GIROKONTO VERGLEICH Alle Konditionen auf einem Blick!
Wustenrot Consorsbank ING DiBa Norisbank

Das ist nicht die offizielle Seite von European Union Institute for Security Studies (iss-eu.org).

Degussa Bank im Vergleich – Dezember 2017

Die Vorläufer der Degussa Bank entstanden bereits im Jahr 1873, was ein weiteres Mal deutlich zeigt, wie lang die Tradition in diesem Bereich schon ist. Lange konzentrierte man sich im 20. Jahrhundert auf die eigene Existenz als Devisenbank, bevor auch weitere Geschäftsfelder nach und nach erschlossen wurden. Seit 1979 gibt es die Degussa Bank in ihrer heutigen Form, wobei sie inzwischen sogar schon als Universalbank definiert wird. Alles in allem zeigen sich also viele reichhaltige Felder, die am Ende auch für den einzelnen Anleger interessant sind.

In der letzten Zeit trat die Bank vor allen Dingen mit den Tagesgeld- und Girokonten an viele Kunden heran. Trotz der aktuellen Lage der Wirtschaft bietet sich an der Stelle noch immer die Chance, reichhaltige Zinsen in Anspruch zu nehmen. Besonders die Tatsache, dass das Girokonto kostenlos in Anspruch genommen werden kann, spricht ganz klar für sich. Das Verhältnis von Preis und Leistung, das sich daraus nach und nach ergibt, trägt eine ganz klare Form der Qualität in sich. Auch aus diesen Gründen lohnt es sich, das Bankhaus definitiv mit in Betracht zu ziehen, wenn man selbst auf der Suche nach einer guten Form für die Anlage ist.
Wer sich etwas mit dem Girokonto von der Degussa Bank beschäftigt, wird schnell die ganz klaren Vorteile für sich selbst erkennen. Dazu zählt unter anderem die Möglichkeit, das Konto so gut wie kostenlos zu führen. Die Kosten, welche in diesem Rahmen entstehen, halten sich also in einem sehr niedrigen Bereich. Dies ist ein weiterer Grund, weshalb es aktuell so viele Menschen gibt, die sich mit genau diesen Möglichkeiten mehr und mehr befassen. Zu den wichtigen Grundlagen zählt dabei auch die Tatsache, dass die Bank über einen Standort in Deutschland verfügt. Dies macht es möglich, die entsprechenden gesetzlichen Regelungen für die eigenen Zwecke und Rechte als Kunde zum Einsatz zu bringen. Dies ist ein weiterer Grund, der klar dafür spricht, diese Bank noch mehr in den Fokus zu richten.

Die wichtigsten Fakten

  • gegründet 1873
  • in heutiger Form seit 1979
  • hohe Sicherheit
  • Kontoführung und -eröffnung kostenlos

Zinsen & Konditionen

degussa bank seiteEin ganz wichtiger Indikator für die Qualität eines Kontos sind natürlich die verschiedenen Konditionen, die damit in Verbindung stehen. Bei diesen Unternehmen ist die Führung des Kontos in der Praxis kostenlos möglich, weshalb die gesamten Leistungen sehr günstig in Anspruch genommen werden können. Da auch bei der Eröffnung des Kontos an und für sich keine Gebühren anfallen, gibt es am Ende des Tages dann doch den einen oder anderen Weg, der die Qualität klar in den Fokus stellt. Die übrigen Zinsen orientieren sich dann natürlich sehr stark an der aktuellen Lage der Wirtschaft. Die aktuellen Zinsen entnehmen Sie unserem Girokontorechner. Dementsprechend ist es auch über dieses Institut in der aktuellen Lage nicht so gut möglich, einen großen wirtschaftlichen Erfolg mit auf die eigene Seite zu ziehen. Darüber sollte man sich also im Klaren sein, wenn man weitere Aktivitäten in genau diesem Bereich für sich anstrebt.

Auf der anderen Seite ist der eine oder andere Faktor bei dieser Bank dann doch an die Tatsache geknüpft, dass man das Konto für sich mehr als Hauptkonto in Anspruch nimmt. Dies setzt einen Zahlungseingang von 750 Euro oder mehr pro Monat voraus. An der Stelle wäre es also wichtig, es für den Eingang des eigenen Gehalts oder der Rente zu nutzen, um die Gebühren so niedrig wie nur möglich halten zu können. Wer sich erst einmal über diese Punkte informiert, kann die Kosten für die Nutzung des Kontos dann tatsächlich auf einem sehr geringen Niveau halten und selbst auf diese Art und Weise profitieren.

Sicherheit & Support

degussa bank kondiNun stellt man sich als Kunde bei dieser Bank an und für sich natürlich auch die Frage, wie es denn so um die Sicherheit des eigenen Geldes bestellt ist. Dabei spielt in der Tat die staatliche Sicherung der Einlagen eine mehr als wichtige Rolle. Sie ist dafür verantwortlich, dass alle Einlagen bis in eine Höhe von genau 100.000 Euro selbst für den Fall abgesichert sein sollten, dass es zu einer Pleite der Bank kommt. Dies gilt genau ein Mal pro Kunde, da die Bank eben über einen Standort verfügt, der sich auf dem Gebiet der EU befindet. Auf der anderen Seite wird für die Sicherheit auf der Seite über die SSL-Technik gesorgt. Damit können die Daten der Kunden nicht durch Hacker abgefangen werden, wodurch ein Schaden von Beginn an abgewendet wird. Es lohnt sich also definitiv, diese Möglichkeiten ebenfalls für den eigenen Vorteil zu nutzen.

Auf der anderen Seite gibt es bei dieser Bank an und für sich natürlich auch noch einen guten Kundenservice für sich zu entdecken. Dieser ist auch aus dem Grund von so großer Bedeutung, weil er es eben möglich macht, die eine oder andere Frage auf dem Wege zu klären. So zum Beispiel, wenn etwas Unklares auftreten sollte und selbst keine einfache Lösung zu finden ist. Der Kontakt zum Support kann erfahrungsgemäß auf unterschiedlichen Wegen hergestellt werden und zeichnet sich stets durch eine große Form der Präzision aus. Innerhalb von sehr kurzer Zeit ist es auf diese Art und Weise möglich, die Frage aus der Welt zu schaffen und selbst wieder Klarheit zu gewinnen. Dies sind also ganz wesentliche Aspekte, die bei der Betrachtung des gesamten Themas eine mehr als wichtige Rolle spielen. Unserem Girokonto Vergleich finden Sie hier.

Vorteile

    • einfache Verwaltung
    • hohe Sicherheit
    • niedrige Kosten

Nachteile

    • Hotline nicht kostenlos

Fazit

Alles in allem muss man erkennen, dass es sich bei diesem Unternehmen um einen seriösen Anbieter handelt. Auch deshalb ist das Girokonto eine gute Option.

Details über das Konto

Hier finden Sie die Details über das Degussa Girokonto.

Kontoentgelt: kostenfrei
EC-Karte: 7,50 €
Kreditkarte: 64,00 €
Habenzins: 0,00 %
Dispozins: 9,90 %
Überziehungszins: 9,90 %
Kontoeröffnung: kostenfrei
Bargeldversorgung: kostenfrei
Kontozugriff: Online-Banking, Telefon-Banking

Bewertungen von Online-Zeitschriften

Die verschiedenen Online Girokonto Anbieter wurden von Magazine und Konsumentenschutzvereinen geprüft. Anschließend finden Sie diese Ergebnisse hier kurz erfasst.

ref-euro Bester Forward-Finanzierer
38 Banken im Test. Ausgabe 09/2012
n-tv Top-Bank für flexible Baufinanzierungen
Im Vergleich: 18 Banken und Versicherungen. Test 08/2014
wiwo_logo_100 TOP Ratenkredit
Im Test: 23 Anbieter. Ausgabe 05/2016

Kundenbewertungen

0 86 100 3
86%
Durchschnitt von 3 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihr Kommentar!

Schließen

Haben Sie Erfahrungen mit diesem Consorsbank Girokonto gemacht? Hinterlassen Sie ein Kommentar!

  • Prämien
    78%
  • Service
    82%
  • Online-Banking
    81%

2 Bewertungen

Peter Eggenhofer01.08.2016
  • Prämien
    77%
  • Service
    87%
  • Online-Banking
    83%
alles bestens!!!!
Vera06.07.2016
  • Prämien
    74%
  • Service
    73%
  • Online-Banking
    74%
ist alles ok, gute bank
Degussa Bank am 30. November 2016 ist bewertet mit 4.7 of 5